• BiO ReporterIn

Ökotopias Leidenschaft für Chinas Bio-Grüntee

Aktualisiert: Apr 22

Das satte Grün der Frühlingstriebe in den Teegärten macht Lust, die neue Grüntee-Ernte zu probieren.

Wir sahen auf der zweiwöchigen Bio-Teereise in Süd- und Zentralchina viele beeindruckende Landschaften, lernten viel über die Verarbeitung von Bio-Tee und tauchten ein in die faszinierende jahrtausendealte chinesische Tee-Kultur.


Eindrücke aus China, dem Ursprungsland des Tees: Landschaften, Menschen, Tee-Geschichte, Tee-Kultur, Bio-Teegärten, Verarbeitung und Tee-Verkostungen.

Die gut geplante Entdeckungsreise führte drei Bio-Tee-Experten aus Deutschland und ihre Begleiter in die wenig von Ausländern besuchten Teegärten Süd- und Zentralchinas. Das Ziel der Tee-Reise war, bestehende Lieferanten von Bio-Grüntee zu besuchen, ihre Teegärten zu sehen, die Verarbeitungsanlagen zu begutachten, so viel wie möglich über chinesischen Bio-Tees zu lernen und die Geheimnisse der Tee-Tradition zu lüften.


Viel über die Kunst der Grüntee-Herstellung zu lernen war natürlich verbunden mit zahlreichen Tee-Verkostungen. Es ging auch darum, eine möglichst große Zahl der vielfältigen Bio-Grüntee-Sorten zu probieren und die besten Schätze für die Kunden in Deutschland auszusuchen.


Freilich wollten wir auch neue Lieferanten entdecken, ihre Teegärten erkunden und die Ergebnisse ihrer Verarbeitungskünste verkosten.


Faszinierend waren die Landschaften und die parkartigen Teegärten.

13 Ansichten

Kontakt                         

  • YouTube Social  Icon
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

Übersicht

Karin Heinze

Auguste-Viktoria-Straße 4

61231 Bad Nauheim

karin@bio-reporter-international.net

 

Fon   +49 (0)6032-918617

Fax   +49 (0)6032-918622

Copyright 2020      BiO Reporter International       Auguste-Viktoria-Straße 4        61231 Bad Nauheim         karin@bio-reporter-international.net        Fon   +49 (0)6032-918617